Das Multicarforum nutzt Cookies
Das Multicarforum (MCF) verwendet Cookies, um Deine Login-Informationen zu speichern wenn Du registriert bist und Deinen letzten Besuch wenn Du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, welche auf Deinem Computer gespeichert sind. Die von MCF gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen in keinster Weise ein Sicherheitsrisiko dar. Cookies von MCF speichern auch die spezifischen Themen, die Du gelesen hast und wann Du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob Du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst. Um alle Cookies von MCF zu löschen (Grundeinstellung herstellen) bitte hier klicken. Nachstehend die Auflistung der bei MCF verwendeten Cookies sowie deren Bedeutung.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass Dir diese Frage erneut gestellt wird.


Der Forenumzug 2018
Der Forenumzug 2018 von "http://multicarforum.forumprofi.de" auf den eigenen Webspace mit SSL-Verschlüsselung nach "https://multicarforum.de".

Vorgeschichte:
Als wir das Forum übernommen haben, war es auf der Plattform "multicarforum.forumprofi.de" (mit MyBB) gehostet. Wie Einigen aufgefallen war, wurde über multicarforum.de das existierende Forum mittels einem Iframe eingebunden.

Nachdem in der Vergangenheit immer wieder festgestellt werden musste, dass für verschiedene Optionen wie z.B. Bilder-Galerie etc. nicht unerhebliche Klimmzüge bewerkstelligt werden mussten, befasste man sich etwas intensiver mit der Hintergrundthematik.

Hintergrund warum das Multicarforum auf eine eigene Plattform umgezogen ist.
Für die bei bzw. von MyBB angebotenen Optionen und PlugIns (Zusatzfeatures)´bietet forumprofi.de in keinster Weise eine Möglichkeit der Integration. Die von forumprofi.de angepriesene tägliche Datenbanksicherung bezieht sich ausschließlich auf die gesamte Hostingplattform von forumprofi.de und dadurch werden bei Bedarf keine Sicherung des auf der Plattform integrierten eigenen definierten Forums zur Verfügung gestellt. Für jede angeforderte Datenbanksicherung des Forums mussten € 30,00 aufgebracht werden. Ferner war dem Supportbereich von forumprofi.de zu entnehmen, dass die seit langem geforderte SSL-Verschlüsselung in absehbarer Zeit nicht angeboten wird.

Um das Forum für Euch hinsichtlich (Daten-)Sicherheit, Qualität, Optik und Service zu verbessern haben wir uns bei der Deutschen MyBB-Community versucht zu informieren was man tun kann bzw. wie man einen Forenumzug vollziehen kann.

Vorweg eine Danksagung
An dieser Stelle möchte ich einem außergewöhnlichen Menschen namens "Fontane" DANKE sagen. Es ist mir fast noch nie passiert, dass ein bis dato mir unbekannter Mensch zu mir kommt und sagt:
„Ich habe zufällig von deinem Projekt und den damit verbundenen Anforderungen erfahren ...ich helfe dir ...wir machen es zusammen“

Fontane erkannte schnell das ich mit den Möglichkeiten des Originalforum von MyBB noch keine Erfahrung hatte. Er übernahm, wie als wäre es eine Selbstverständlichkeit, vollkommen kostenfrei die Ausführung aller gewünschten Anforderungen und brachte ohne zu zögern seine ganze Erfahrung in das Projekt ein. Das von mir schweren Herzens, jedoch unabdinglich erforderlich, entgegengebrachte Vertrauen ihm alle benötigten Zugangsdaten (FTP, Datenbank, Hosting etc.) anzuvertrauen wurde von Fontane nicht einmal im Ansatz enttäuscht.

Nach knapp drei Wochen ist das natürlich jetzt für mich kein unbekannter Mensch mehr, aber außergewöhnlich (menschlich und auch fachlich) bleibt er trotzdem.

Ausgangslage und was Fontane ausführte:
Testweise wurde eine Datenbanksicherung bei forumprofi.de (€ 30,00) abgerufen und Fontane richtete auf seinem Webspace eine eigene Testdomain ein. Unzählige Versuche waren erforderlich um die Datenbank in ein eigenständiges MyBB-Forum einbinden zu können. Dies ist dem Umstand geschuldet, da MyBB innerhalb der Datenbank die Version sowie das gesamte Template einbindet. Als bittere Erkenntnis musste festgestellt werden, das forumprofi.de genau diese unabdingbaren und funktionsrelevanten Elemente, nicht ohne Grund, keinesfalls mit in eine Datenbanksicherung einbindet.

Mit viel Geduld und zigfachen Lösungsansätzen ist es Fontane gelungen die Datenbank funktionstüchtig für eine Umstellung aufzubereiten. Danach wurde ein optisch annäherndes bzw. möglichst identisches Template gesucht und eingebunden. Verschiedene Grafiken wurden angepasst, manche neu erstellt, sowie die Funktionalität des Forums auf Herz und Nieren getestet. Jeder einzelne erfoderliche Massnahme hatte sich Fontane sorgfältig notiert, um für den eigentlichen Forenumzug (mit einer aktuellen Datenbanksicherung damit keiner Eurer Beiträge verloren geht) gewappnet zu sein. Jede einzelne Massnahme musste beim Live-Umzug nochmals durchgeführt werden.

Für den eigentlichen Forenumzug waren zwei bis drei Tage angedacht und auch eingeplant. Durch die sorgfältige Umzugsvorbereitung von Fontane konnte der Umzug in gerade mal 11 Stunden, 49 Minuten und 52 Sekunden vollständig und somit erfolgreich durchgeführt werden.

Vom ersten Kontakt am 26.05.2018 bis zur Vollendung des Umzuges am 13.06.2018 sind gerade mal 19 Tage vergangen. In diesem Zeitraum erfolgte die Kommunikation mittels exakt 279 E-Mails sowie 25 PNs (bei MyBB) (Hierfür benötigt man nicht wenig an Zeit zum Lesen und Verfassen) und drei Telefonaten. Jetzt ist es vollbracht!

Fontane, vielen, vielen DANK für die Umsetzung dieses Projekts, für den Mega-Aufwand und für die unzähligen Stunden Arbeit welche Du dem Multicarforum gewidmet hast!!! Danke auch, dass ich Dein Hilfsarbeiter sein durfte. Dümmer bin ich dabei nicht geworden, aber ohne Dich wäre die Sache gescheitert. ;)

Errungenschaft
Sooo, Ihr habt sicherlich festgestellt, dass sehr viel passiert ist. Wir sind nicht nur umgezogen, nein.
  1. Wir hosten unser Forum jetzt selbst auf dem eigenen Webspace – vorher fremd bei forumprofi.de
  2. Forensoftware und Datenbank gehören nun uns – vorher waren wir lediglich Nutzer und hatten weder Zugriff noch Veränderungsmöglichkeiten
  3. Diese Forensoftware selbst administrieren zu können, bietet technische und gestalterische Möglichkeiten, die ich selbst noch nicht überblicke – vorher ging so gut wie nichts.
  4. Viele Seiten, die wir vorher separat zur Verfügung gestellt haben (z.B. Modellübersicht, Treffen, Impressum…) sind jetzt im Forum integriert (auch optisch). Das Forum ist der zentrale Punkt für alle Unterseiten.
  5. Die Nutzungsvereinbarung (von Fontane erstellt) muss jetzt Zwangsweise anerkannt werden und muss bei Änderungen derselben wiederholt anerkannt werden.
  6. Wir haben nun endlich eine verschlüsselte Webseite welche sich eindeutig über „https“ definiert.
  7. Eine DSGVO-konforme Datenschutzerklärung (von Fontane erstellt) nebst der Möglichkeit für jeden Benutzer in seinem Benutzer-CP eine Abfrage seiner persönlich gespeicherten Daten auszulösen.
  8. Die Forensoftware ist auf den neusten Stand. Updates können wir selbst durchführen. Der Bilder-Upload wird vereinfacht werden…..
  9. Es wurden von Fontane die Hilfeseiten wie: Benutzerregistrierung, An-/Abmelden; Profil aktualisieren, Avatar, Boardregeln, Löschen der Cookies, Rechtschreibung, Plenken; MyBB-Code, Thema einbringen sowie die Nutzungsvereinbarung, Datenschutzerklärung erstellt und soweit erforderlich die geforderte Funktionalität herbeigeführt.
  10. Eine individuelle Cookie-Übersicht wurde eingerichtet
  11. Jeder Benutzer kann seinen Account im Benutzer-CP zu jederzeit selbst löschen.
  12. Fontane hat, für uns kostenfrei, über seinen Hoster einen Cronjob eingerichtet welcher uns täglich automatisch eine Datenbanksicherung erstellt und zumailt.
Das neue Multicarforum
Probiert es aus! Wir werden auch jetzt, nach der Umstellung nach und nach noch einige Anpassungen und Verbesserungen vornehmen. Das Forenteam muss sich auch selbst erst mal in alle neuen Möglichkeiten einarbeiten. Wir stehen aber für alle Fragen zur Verfügung. Ob wir antworten können ...wir werden sehen. ;). Fontane hat sich bereit erklärt dem Multicarforum auch künftig ehrenamtlich mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Bevor unser Fontane in sein Privatleben abtaucht, was er die letzten Wochen wohl gar nicht mehr hatte, werde ich ihn noch zum "Ehrenmitglied der Multicarfreunde" machen. Fontane, ob Du willst oder nicht, das muss sein!

Danke nochmal!

Zu guter letzt
Solltest Du Fonate für seine selbstlose Arbeit zu Gunsten unseres Multicarforum einen "freiwilligen" Obulus zukommen lassen wollen, so kannst Du dies gerne via Paypal an info@gameplayfun.de (seine kostenlose Spieleseite) tun. Er wird sich sicherlich über eine kleine Anerkennung seiner Arbeit freuen.

So liebe Forengemeinde, für ein Feedback steht Euch die Laberecke zur Verfügung. Teilt uns mit wie Euch das "neue" Forum gefällt. Nur so erfahren wir ob wir zu Eurer Zufriedenheit gehandelt haben. Kritik aber auch Anregungen zur weiteren Gestaltung werden gerne angenommen. Gestalte auch Du das Forum mit!

Let`s Go und viel Spass !!
Beste Grüße

Euer Administratorenteam des Multicarforum


Powered by: MyBB Germany | © 2002-2018 MyBB Group | Version:
Deutsche Übersetzung: MyBB Germany
Theme by: Tomdickharry & Vintagedaddyo